Schlagwort-Archive: pigs

S und P auch 2010 im Konjunktursumpf

Die Notenbanken Spaniens und Portugals haben heute ihre Konjunkturschätzungen für das Jahr 2010 nach unten korrigiert. 

Im Fall von Spanien ging es von -0,3 auf -0,4% nach unten, im Fall von Portugal war die Anpassung deutlicher: Statt +0,7% werden jetzt nur noch +0,4% erwartet.

Auslöser: Die Sparprogramme der Regierungen und die Verunsicherung der Verbraucher.

Schwache Wirtschaft: Spanien und Portugal bleiben im Konjunkturtal – Politik – Konjunktur – Konjunktur-Nachrichten – Handelsblatt.com

Werbeanzeigen
Link

Zapatero will europäische Wirtschaftsregierung

Juhuuh!

Portugal, Italien, Griechenland und Spanien zeigen dem Rest Europas, wie erfolgreiche Wirtschaftspolitik geht. Das wird ne Riesennummer! Solide Finanzpolitik, florierender Immobilienmarkt, etc. Spanien ist ein Superbeispiel

Ich glaube, dass allein die Idee schon ausreicht, um Deutschland und Frankreich das AAA-Rating abzuerkennen …

Zapatero will europäische Wirtschaftsregierung