WENAG #92: Spiegelreflex-Kamera zum Selberdrucken

So langsam kommt die 3D-Druckerei aus der Spielphase … Eine Spiegelreflexkamera ist ja kein Spielzeug. 

OK, es ist eine analoge und keine digitale Spiegelreflex. OK, die Bildqualität ist relativ bescheiden. OK, die Belichtungszeit ist fix. Aber nun ja, die Bauteile sind nicht gerade wenige und die sind auch nicht so einfach:

image

Schon beeindruckend, was man sich heute im Keller zusammendrucken kann …

French student creates SLR using 3D printer: Digital Photography Review

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s