Jesus lebt! 100 Griechen können wieder sehen!

Ein Wunder! Geschehen auf der kleinen griechischen Insel Kalymnos. Von 152 untersuchten “Blinden” konnten 100 plötzlich wieder sehen.

In gutes Zeichen ist allerdings, dass ganz in der Nähe auf Rhodos bei 125 überprüften “Fällen” nur 9 Betrugsfälle aufgeflogen sind. Man sollte sich also hüten, den Spezialfall Kalymnos aufs ganze Land Griechenland hochzurechnen. Sooo korrupt ist das Land dann doch nicht.

Ich wüsste jetzt mal gerne, wo (besser wie) der Arzt bzw. Sachbearbeiter wohnt, der für/auf Kalymnos für die Beurteilung zuständig war.

Sozialbetrug: Sozialprüfer bringen griechischen Insulanern das Augenlicht wieder – Griechenland – FAZ

Btw: Die griechische Zeitung Kathimerini meldet übrigens, dass nicht nur Kalymnos betroffen sei, sondern sich die 152 Fälle auf Kalymnos, Leros, Astyplaia, Patmos und Loipsoi verteilen.

ekathimerini.com | IKA uncovers fake blindness claims on islands

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s