Zypern: Privatanleger bekommen Haircut. Bankrun in Spanien/Italien/Portugal?

6,75% für Bankeinlagen bis 100.000 Euro, 9,9% ab 100.000 Euro. Dieser Teil des Geldes ist dann mal weg …

Löste natürlich einen kleinen Bankrun (Die Welt spricht von “einigen Dutzend”) aus, sprich Kunden haben die Banken, die am Samstag geöffnet hatten, gestürmt und wollten ihr Geld abheben. Klappt natürlich nicht, die Onlinesysteme wurden in der Nacht bei fast allen Banken abgeschaltet. Die Sparer waren wenig begeistert …

Spannender als dieser kleine Haircut in Zypern ist natürlich die Signalwirkung, die von diesem Schritt ausgehen könnte. Was machen die Sparer in Spanien, Italien oder Portugal, die jetzt auch Angst um ihre Ersparnisse bei der Bank bekommen könnten? Die europäischen Politiker betonen natürlich die Einmaligkeit des Schrittes, aber wer glaubt schon Politikern?

In den letzten Monaten haben sich die Einlagen bei den Banken ja stabilisiert, vielleicht ist dieser positive Trend jetzt zu Ende …

Privatanleger : Zyprer versuchen vergeblich, ihr Geld zu retten – Nachrichten Wirtschaft – DIE WELT

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s