Bild

Troika zu Griechenland: Jetzt kommt die Wende. In zwei Jahren wächst das BIP wieder.

Gesagt: 2008, 2009, 2010, 2011, 2012 und wahrscheinlich auch 2013.

Was passierte: Die Prognosen wurden zigfach verfehlt. Das BIP ging immer weiter runter, statt rauf. 

Ich vermute das für 2013 ja auch schon (siehe Ekathimerini: Griechenlands BIP könnte 2013 9% fallen – egghat’s not so micro blog). Es werden noch mal 11 Milliarden im Haushalt gespart und das senkt das BIP logischerweise auch. Und ob das auch 2014 noch weiter geht, hängt im Wesentlichen davon ab, ob Griechenland weiter sparen muss. 

Update (22:28):

Quelle ist übrigens folgender Tweet:

Twitter / went1955: Great graph about reliability …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s