Bild

Ironie. So sieht am Tag des Friedensnobelpreises für die EU die EU-Rubrik von Channel 4 aus. Demos, Feuer, Krawall, No No No, Hakenkreuze.

European Union – Channel 4 News

Crack down on foreigners(!), protests, cuts, more cuts, police clash, Europe is even worse off than previously thought.

Olaf Storbeck hat eine ganz schöne Einschätzung dazu. 

Handelsblatt.com – Was die EU mit meinen Rückenschmerzen zu tun hat « Handelsblog

Er hat mit seinem grundsätzliche Europa-Optimismus ja auch recht. Aber das Timing der Preisvergabe ist schon hart. Denn es ist klar eine Auszeichnung für die Vergangenheit. Über die man sich viel leichter freuen könnte, wenn man auch für die Zukunft so optimistisch sein könnte. Aber daran darf man durchaus Zweifel haben. Siehe die Schlagzeilen oben …

(Wenn Angela Merkel den Preis als Bestätigung für ihre Europa-Sparpolitik auffasst, dann wird Europa möglicherweise keine weiteren 6 Jahrzehnte Frieden und wachsenden Wohlstand vor sich haben … Aber nun ja, vielleicht war es auch der nötige Tritt in den Allerwertesten, der die Politiker endlich dazu bringt, zu helfen, wo ohne Hilfe nichts mehr geht …)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s