Link

Facebook’s MySpace Moment: Why Twitter Is Already Bigger Than Facebook – Forbes

Ein paar interessante Überlegungen zu Facebook vs. Twitter …

Spannend: Twitter hat, obwohl die Firma wesentlich kleiner ist, höhere Werbeeinnahmen aus der mobilen Nutzung auf Smartphones als Facebook. Könnte es daher sein, dass Twitter in dem Wachstumsmarkt der nächsten Jahre besser positioniert ist als Facebook?

Logisch wäre es durchaus, weil Twitter mit seiner SMS-artigen Struktur im Kern auch immer ein Dienst war, der für Mobiltelefone gebaut wurde.

Leider wird der Artikel dann etwas arg spekulativ, wenn er versucht zu behaupten, dass Facebook seinen Peak bereits hinter sich habe. 30% sollen die Zugriffe im August gefallen sein (es wird allerdings darauf hingewiesen, dass die Zahl nicht offiziell ist). Außerdem würde Facebook mit der Zeit langweilig (ich fands nie spannend 😉 ).

Außerdem würde man sich bei Facebook ein Netz um seine Leute herum bauen, die man aus der realen Welt kennt, mit denen man aber oft nicht mehr gemeinsam habe, als dass man mal zufällig auf der selben Schule gewesen sei. Bei Twitter hingegen würde sich das Netz über gemeinsame Interessen bilden. Daher wäre Twitter auf Dauer viel interessanter, sowohl für Nutzer als auch die Werbekunden. Was wiederum ein ganz spannender Gedanke ist.

Facebook’s MySpace Moment: Why Twitter Is Already Bigger Than Facebook – Forbes

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s