Groupon schafft Gewinn – Und die Aktie bricht ein

Nachbörslich von 7,50$ auf etwa 6,30, also gut 16 Prozent Minus. Das bisherige Allzeittief lag bei 6,35$. Zur Erinnerung: Der Börsengang erfolgte zu 20 Dollar.

Der Gewinn wurde erwartet (4 Cent je Aktie), der Umsatz (mit +45% gegenüber Vorjahr eigentlich ein guter Wert) und des Ausblick enttäuschten aber.

Marketwatch: Groupon shares slide on bookings slip, forecast

Ein Kurssprung wie beim letzten Quartalsergebnis blieb dieses Mal also aus (Groupon verdient 2 Cent je Aktie: Aktie plus 30% – egghat’s not so micro blog).

Naja, die Reaktion ist eigentlich spannender als das Ergebnis …

Zu Groupon lohnt auch: Groupon: Innenansichten eines Milliardenkonzerns – egghat’s not so micro blog

Wer nicht schlafen kann 😉 bekommt noch mehr zu lesen:

Schnäppchenportal: Groupon stürzt Partner ins Rabattchaos – Dienstleister – Unternehmen – Wirtschaftswoche

Der WiWo Link ist zwar besser, aber …

Geschäftsmodell Preisdrücken: Wie Groupon Kunden und Partner verärgert – SPIEGEL ONLINE

Und vielleicht auch noch von Interesse: Mein erster Artikel zum Thema: Die wunderbare Welt der Wirtschaft!: Groupon: Finger weg!

Update (14.08.12):

Kurs heute: -25%, 5,70$. Also noch tiefer als gestern Abend im nachbörslichen Handel.

Update 2 (16.08.12):

Kurs heute: -6%. Kurs 5$ (genau). Damit 75% Minus seit dem Börsengang … Uh.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s