Volksfürsorge? Auch nur ne Kloppertruppe?

Hauptsache n’e neue Versicherung verkauft? Im Zweifelsfall rät man dem Kunden halt, eine alte zu kündigen (mit entsprechenden Verlusten).

So richtig neu ist das nicht, im Vertrieb der meisten Versicherungen geht es eben nicht gerade nett zu. Sowohl im Innenverhältnis (Verkaufsdruck), wie auch bei der “Beratung” des Kunden.

Kann man ruhig mal lesen. Und sollte im Kopf behalten, dass die meisten Konkurrenten auch nicht viel besser sind (manche sogar noch schlechter …)

Finanzvertrieb: Die dubiosen Methoden der Volksfürsorge – Vorsorge Versicherung – Finanzen – Handelsblatt

P.S. Dass die gute alte Volksfürsorge gar keine Versicherung mehr ist, sondern nur noch eine Vertriebsgesellschaft übrig geblieben ist, war mir gar nicht bewusst …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s