Fitch senkt Spanien um 3 Stufen auf BBB

Vorher noch A.

Hauptgrund für die Änderung: Kosten der Bankenrettung wird jetzt auf 60 bis 100 Milliarden Euro geschätzt. Das wären 6 bis 9% des BIPs.

Bei Annahme der Kostenhöhe von 60 Milliarden wird der Gipfel der Verschuldung bei 95%/BIPs (vorher: 82%) im Jahr 2015 (vorher: 2013) gesehen.

Dazu trägt auch die gesenkte Wachstumsprognose bei, die jetzt auch 2013 noch eine (milde, egro -0,5%) Rezession (vorher: leichtes Wachstum) sieht.

Auch haben sich die Prognosen für das Haushaltsminus erhöht (nachdem Spanien selber die Schätzungen für 2011 nach oben korrigieren musste). Auch auss den Regionen kommen ernüchternde Zahlen.

FitchResearch: Fitch Downgrades Spain to ‘BBB’; Outlook Negative

siehe auch: Die wunderbare Welt der Wirtschaft!: Spanien verstaatlicht Bankia

Neben dem oben geschilderten Szenario gibt es auch noch ein negatives. Die Bankenrettung kostet 90 bis 100 Mrd, die Rezession wird tiefer (2012 -2,7%, 2013 -1,5%) und das Haushaltsdefizit beträgt -3,0% in 2013 (-1,4% im normalen Szenario). Dann würde der Schuldenstand sogar auf 100%/BIPs steigen. Da Fitch aber auch in diesem Szenario auf diesem Niveau eine Stabilisierung sieht, würde Fitch nicht weiter herabstufen. Wenn das Szenario nicht noch schlimmer wird, was ich mir aber zumindest beim Haushaltsdefizit aber durchaus vorstellen kann … Sicherheitshalber bleibt der Ausblick auf negativ.

Update (19:50):

S&P hat Spanien eine Stufe höher auf BBB+ (S&P stuft Spanien auf BBB herab (Ausblick negativ) – egghat’s not so micro blog), Moody’s sogar zwei Stufen höher auf A3 (Die wunderbare Welt der Wirtschaft!: Der Moody’s Ratingdowngrade-Rundumschlag im Überblick (inkl. Begründung))

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s