Video

Arte Dokumentation zur Fußball/Sport-Wettmafia. Sehenswert!

Wer das Thema bisher nicht so intensiv verfolgt hat (u.a. hier, geschobene Spiele in Italien, Griechenland und der Türkei), bekommt in dieser Arte-Dokumentation einen guten Überblick über das ziemlich große Rad, das bei den Wetten in Asien gedreht wird. Es geht übrigens um mehr als Fußball, in Asien kann man auf alles wetten, also wird auch fast alles geschoben: Fußball, Tennis, Cricket, … Und es wird gewettet: Bei Champions League Spielen gab es schonmal Einsätze von 700 Millionen!

Wobei man eigentlich zwischen “normal” (also für die Punkte) und den “für Wetten” verschobenen Spielen unterscheiden müsste. In der Arte-Doku geht es vor allem um den Wettteil. Einer der Gründe, warum man auf internationaler Ebene so wenig machen kann: Die Wetten an sich sind in großen Teilen Asiens legal und völlig unreglementiert. Zumindest wenn es um Sportveranstaltungen Ausland geht. Die chinesischen Behörden juckt es nicht, wenn in Italien ein Spieler 20.000 Euro für “aus Versehen über den Balltreten” bekommt …

Mehr zur Sendung:

Sport Mafia und Korruption

Anschließend gab es noch eine Diskussion, die mich aber nicht vom Hocker gerissen hat. Ich verlinke sie trotzdem mal, weil ich Euch so lieb habe 😉

Arte.tv: Debatte

Und noch ne aktuelle News zum Komplex:

22 Vereine, 33 Spiele, 52 Spieler in Italien angeklagt.

Fußball – Newsticker – Italien – Wettskandal: 22 italienische Vereine vor Gericht

Update (04.02.2013):

Aus aktuellem Anlass noch mal mit aktualisiertem Link: Wettmafia – Verlierer ist der Sport – YouTube

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s