Bild

Neue 10jährige griechische Staatsanleihe rentiert schon wieder mit mehr als 20%. Kurz nach dem Launch waren es 18,5%, ein paar Tage später am (bisherigen?) Tief 17,5%.

Eigentlich sollten die neuen Anleihen, die aus dem Umtausch stammen, doch sicher sein, weil man bereits umgeschuldet und Griechenland seine Schuldenlast jetzt nachhaltig reduziert hat, oder?

Nun ja, die Marktteilnehmer sehen das offensichtlich anders. Die preisen bereits die nächste Umschuldung ein. Und zwar auch einen ziemlich fixen und tiefen, denn den vollen Einsatz hätte man bei den aktuellen Kursen bereits nach 5 Jahren über die Zinsen wieder eingesammelt …

Mit CDS abgleichen kann ich die Rendite nicht, weil neue CDS noch nicht gehandelt werden (oder habe ich was übersehen?). Ich finde adhoc nicht, wie man aus den Risikoaufschlägen die Ausfallwahrscheinlichkeit  (und darüber die CDS ausrechnet). Aber die Kreditausfallversicherungen dürften schon wieder in der Größenordnung von 1.000 Punkten oder höher notieren (wenn es denn welche gäbe) …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s